Sie sind sportbegeistert und möchten etwas Neues ausprobieren?

Dann ist WILD-Boxen für Sie das richtige:
Sie erlernen Boxtechniken von der Grob- bis zur Feinform und schulen Ihre Ausdauerfähigkeit. Bauen Sie Aggressionen ab
und Ihr Selbstwertgefühl auf.

Weitere positive Nebenerscheinungen sind Verbesserungen der Beweglichkeit und der Kraft. Das Training legt sowohl auf die physiologische Entwicklung (Kraft, Ausdauer & Beweglichkeit), als auch auf die technischen Inhalte großen Wert: Lernen Sie richtig zu Boxen, powern Sie sich dabei aus und gehen entspannt und mit dem guten Gefühl, viel für sich getan zu haben nach Hause.

Das WILD-Boxen richtet sich an alle, die dem Boxen etwas abgewinnen können. Körperkontakt ist bei meinem Konzept nicht erforderlich, da hauptsächlich an der Pratze (Schlagpolster) bzw. den Handschuhen des Partners gearbeitet wird.

 

  

 Termine 2019 / 2020
 

 

Montag 07. Oktober - Montag 16. Dezember  

20 - 21 Uhr   Gymraum   Andi

11 Abende

 

 

2020

Montag 13. Januar - Montag 30. März

20 - 21 Uhr   Gymraum   Andi

12 Abende

 
Ort